Telefon     0 25 65 - 33 33       Sprechzeiten      Mo - Fr 9.00 - 12.00      Mo / Di 16.00 - 18.00     Do 17.00 - 19.00

Februar 2024


Information zum eRezept: Ab sofort werden alle Arzneimittel-Rezepte für gesetzlich Versicherte als eRezept ausgestellt. Bestellungen von Dauerverordnungen müssen nicht mehr in der Praxis abgeholt werden. Die verordneten Medikamente können nachmittags ab 16h oder am Folgetag ab 10h mit der Versicherten-Karte in der Apotheke Ihrer Wahl abgeholt werden.

Einmalig zu Quartalsbeginn muss die Versichertenkarte jedoch weiterhin in der Praxis eingelesen werden.




Januar 2024

Die diesjährige Urlaubsübersicht ist nun online unter Praxisurlaub.

Praxisurlaub vom 2. bis 5. Januar 2024. Die Vertretung im Praxisurlaub erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann. Ab Montag, dem 8. Januar finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.

Das Praxisteam wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr 2024.


Unterschriftenaktion #Praxenkollaps verhindern: 545.000 Teilnehmer

An der Petition 158622 an den Deutschen Bundestag "Verbesserung der Rahmenbedingungen für die ambulante Versorgung vom 15.10.2023" haben nach bisherigem Auszählungstand (6. Januar) 544.963 Bürgerinnen und Bürger teilgenommen. Ein ganz herzliches Dankeschön für diese intensive und breite Unterstützung!


Die Influenza-Impfung ("Grippe-Impfung") sowie die aktuelle COVID-Impfung mit angepasstem Impfstoff der Firma BioNTech bieten wir in unserer Praxis aktuell an für alle Patienten ab 60 sowie Patienten mit Risikoerkrankungen oder Berufen mit erhöhtem Erkrankungsrisiko. Beide Impfungen können am gleichen Tag durchgeführt werden. Eine erneute COVID-Impfung sollte 12 Monate nach letzter Impfung oder Infektion erfolgen. Wir bitten um Terminabsprache zur Impfung.


Dezember 2023

Die Praxis ist an den Werktagen 27. bis 30. Dezember zwischen den Feiertagen geöffnet. Praxisurlaub vom 2. bis 5. Januar 2024. Die Vertretung im Praxisurlaub erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann.

Das Praxisteam wünscht Ihnen eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.




Flächendeckendes Netz an Praxen in Gefahr

„Die Menschen in Deutschland sind es gewohnt, dass sie ihren behandelnden Arzt oder Psychotherapeuten frei wählen können und von ihm umfassend behandelt werden. Doch mit diesem flächendeckenden Netz an ambulanten Praxen könnte es schon bald vorbei sein, wenn die Rahmenbedingungen so schlecht bleiben”, prophezeite KBV-Vorstandsvorsitzender Dr. Andreas Gassen und ergänzte: „Das müssen die Bürgerinnen und Bürger, aber vor allem die politischen Entscheider wissen.” Mit dieser Mailing-Aktion solle bei den politisch Verantwortlichen ein Bewusstsein für den drohenden Praxenkollaps geschaffen werden:

www.praxenkollaps.info

Eine überbordende Bürokratie nimmt uns die Zeit in der täglichen Arbeit für unsere Patienten. Massiv gestiegene Betriebskosten, die für die Versorgung unserer Patienten notwendig sind, Kosten für hochqualifiziertes, medizinisches Fachpersonal, moderne Medizintechnik und Digitalisierung, Raum- und Energiekosten werden nur zu einem Bruchteil von den gesetzlichen Krankenkassen finanziert. Haftungssummen von mehreren Hunderttausend Euro pro Jahr für jeden Arzt für die Arzneimittel unserer Patienten - all diese Bedingungen gefährden akut die flächendeckende, medizinische Versorgung durch Hausärzte und Fachärzte. Diese Rahmenbedingungen machen Praxisnachfolgen und Praxisneugründungen für den medizinischen Nachwuchs denkbar unattraktiv - und dies längst nicht mehr nur im ländlichen Raum.

Ähnlich wie die Proteste der Apotheken vor einigen Wochen werden unsere Probleme und jeglicher Dialog zur ambulanten Versorgung vom Gesundheitsministerium mit einer überheblichen Arroganz als unbegründet abgelehnt.


Oktober 2023

Praxisurlaub vom 9. bis zum 13. Oktober. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 16. Oktober finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.

Bundesweiter Protesttag der Aktion www.praxisinnot.de am 2. Oktober.


September 2023

Die Influenza-Impfung ("Grippe-Impfung") sowie die aktuelle COVID-Impfung mit angepasstem Impfstoff der Firma BioNTech bieten wir in unserer Praxis ab Oktober an für alle Patienten ab 60 sowie Patienten mit Risikoerkrankungen oder Berufen mit erhöhtem Erkrankungsrisiko. Beide Impfungen können am gleichen Tag durchgeführt werden. Eine erneute COVID-Impfung sollte 12 Monate nach letzter Impfung oder Infektion erfolgen. Wir bitten um Terminabsprache zur Impfung.


August 2023


Praxisurlaub vom 31. Juli bis zum 18. August. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann (ab 14. August) sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau.

Ab Montag, dem 21. August finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


Reisemedizinische Beratung zu Ihrem Urlaubsland

Individuell zu Ihrer geplanten Reise bieten wir eine reisemedizinische Beratung, in der wir mit Ihnen Vorsorgemaßnahmen, Hygienestandards, Vermeidung von Gesundheitsrisiken Ihres Reiselandes, Maßnahmen zur Malaria-Prophylaxe sowie notwendige Impfungen und Empfehlungen für Ihre Reiseapotheke erörtern. Wir beraten Sie bei Vorerkrankungen, individuellen Risiken und zur Mitnahme notwendiger Medikamente und erstellen mit Ihnen einen für Ihre Reise angepassten Impfplan und ein internationales Medikamentenzertifikat, damit Sie unbeschwert Ihre gewünschte Reise antreten können. Insbesondere zur Planung notwendiger Impfungen empfehlen wir, die Beratung spätestens 6 Wochen vor Reiseantritt wahrzunehmen. Die Beratung ist als Individuelle Gesundheitsleistung keine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung.


Juni 2023

Praxisurlaub am Freitag, dem 9. Juni. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau.

Mai 2023


Westfälische Nachrichten: Niedergelassene Mediziner verfassen „Gronauer Erklärung“
Ärzte schicken gemeinsamen Notruf

Gronauer Erklärung des Ärzteplenums zur Krankenhausreform

6. Mail 2023 - Die Krankenhausreform NRW und die bundesweite Krankenhausreform sind für die Zukunft der Versorgungssituation auch für den ambulanten Sektor maßgeblich. Aufgrund der angestrebten Reduktion der Krankenhausbettenkapazitäten wird es zu einer Erhöhung der Anforderungen an den ambulanten Sektor kommen. Mit der Gronauer Erklärung möchten wir als Ärzteplenum der Stadt Gronau aus ersten, praktischen Erfahrungen einer ländlichen Region berichten, in der bereits Kliniken und Notaufnahmen geschlossen wurden. Unsere dringliche Forderung ist die Einbindung des der Ärztevertreter des ambulanten Bereiches in die anstehenden Reformen und eine Stärkung des ambulanten Sektors, da andernfalls zu erheblichen Einschränkungen der ambulanten Versorgung zu erwarten sind. Die Gronauer Erklärung wurde von den anwesenden 21 Ärztinnen und Ärzten aus dem haus- und fachärztlichen Bereich sowie Chefärzten des Lukas-Krankenhauses und des St.-Antonius-Hospitals einstimmig angenommen und wird durch Bürgermeister Rainer Doetkotte unterstützt.


April 2023

Die Praxis ist wegen Fortbildung vom 24. bis 25. April geschlossen. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau.

März 2023


Praxisurlaub vom 13. bis 24. März. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 27. März finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.

Die Sprechstunden an Donnerstagen finden wieder zu den regulären Zeiten statt.


Februar 2023


Die Influenza-Impfung ("Grippe-Impfung") bieten wir in unserer Praxis weiterhin an für alle Patienten ab 60 sowie Patienten mit Risikoerkrankungen oder Berufen mit erhöhtem Erkrankungsrisiko. Wir bitten um Terminabsprache zur Impfung.



Dezember 2022


Praxisübergabe an Michael Knüvener


Zum 31.12.2022 verlasse ich die Gemeinschaftspraxis Knüvener, die mein Sohn Michael Knüvener ab dem 01.01.2023 als Einzelpraxis weiterführen wird.

Nach nahezu 45 Jahren hausärztlicher Tätigkeit in Epe möchte ich mich bei allen Patientinnen und Patienten, Kolleginnen und Kollegen und Apotheken für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Dr. Udo Knüvener



Praxisurlaub vom 27. Dezember bis 4. Januar. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Freitag, dem 5. Januar 2023 finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


Das Praxisteam wünscht Ihnen eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Die Influenza-Impfung ("Grippe-Impfung") bieten wir in unserer Praxis ab Oktober an für alle Patienten ab 60 sowie Patienten mit Risikoerkrankungen oder Berufen mit erhöhtem Erkrankungsrisiko. Wir bitten um Terminabsprache zur Impfung.

An den Donnerstagen sind weiterhin Impftage. Termine nur nach vorheriger, telefonischer Absprache. Daher sind die Sprechzeiten donnerstags aktuell eingeschränkt. Die Anmeldung ist bis 14h geöffnet. Die Notfallsprechstunde für dringende Fälle findet um 11h weiterhin statt.




Oktober 2022

Praxisurlaub vom 10. bis 14. Oktober. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 17. Oktober finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


September 2022

An den Donnerstagen sind weiterhin Impftage. Termine nur nach vorheriger, telefonischer Absprache. Daher sind die Sprechzeiten donnerstags aktuell eingeschränkt. Die Anmeldung ist bis 14h geöffnet. Die Notfallsprechstunde für dringende Fälle findet um 11h weiterhin statt.




August 2022

Praxisurlaub vom 8. bis 26. August. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 29. August finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


Juni 2022

Die Praxis ist am Freitag, dem 17. Juni nicht geöffnet. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau und Epe.

Mai 2022

Die Praxis ist am Donnerstag, dem 12. und Freitag, dem 13. Mai nicht geöffnet. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau und Epe.

März 2022

Praxisurlaub vom 14. bis 25. März. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau.


Januar 2022

Information zum Praxisurlaub 2022

Praxisurlaub vom 24. bis 28. Januar. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 31. Januar finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


Dezember 2021

Information zur Weihnachtswoche: Die Praxis ist an den Werktagen zu den bekannten Sprechzeiten geöffnet. Am Donnerstag, dem 30.12. findet nachmittags keine Sprechstunde aufgrund der Quartalsabrechnung statt.

Das Praxisteam wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr 2022.


Oktober 2021

Praxisurlaub vom 18. bis 22. Oktober. Die Vertretung erfolgt durch die Praxen Grothe-Hütter und Schmiemann sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 25. Oktober finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.


September 2021

Praxisurlaub vom 16. August - 3. September. Die Vertretung erfolgt durch die Praxis Grothe-Hütter sowie alle anwesenden Ärzte in Gronau. Ab Montag, dem 6. September finden die Sprechstunden wieder zu den bekannten Sprechzeiten statt.








© Praxis Knüvener     Kontakt     Impressum   Datenschutz
















































Besucherzähler Heute